Menü

29-08-2012

Wien Ticket expandiert mit Ticket.at

(at) Wien Ticket und echonet setzen den gemeinsamen Arbeitsweg mit einem weiteren Schritt fort, der die Servicegrad und den Nutzungsraum der bislang laufenden Online-Veranstaltungsvermarktung erweitert. Die Agentur entwickelt das Portal des Veranstaltungsvermarkters weiter, um dessen Wirksamkeit als Verkaufsinstrument zu erhöhen und auf Gesamt-Österreich auszudehnen. Und zentrale Aufgabe hierin nimmt die neue Domain Ticket.at.

Veranstaltungskartenkaufen leicht gemacht. Wien Tourismus bringt Ticket.at in Position und intensiviert die österreichweite Veranstaltungsvermarktung (c: wien tourismus)Veranstaltungskartenkaufen leicht gemacht. Wien Tourismus bringt Ticket.at in Position und intensiviert die österreichweite Veranstaltungsvermarktung (c: wien tourismus)

Ticket.at ist die zweite Portal-Realisierung von echonet für Wien Ticket. Dementsprechend setzte die Agentur das neue Portal auf eine Fülle vorhandenen Wissens zum Online-Verkauf des Auftraggebers auf. Was wiederum in die Installation der jetzt laufenden Abwicklungssysteme von Ticket.at einfloß.

Parallel dazu initiierte Wien Ticket-Geschäftsführer Matthäus Zelenka eine Marketing-Kooperation mit der Verlagsgruppe News und News.at. Diese Partnerschaft soll klarerweise dem angepeilten Ziel der österreichweiten Veranstaltungsvermarktung und des Ticket-Verkaufs dienlich sein und wird sich aller Voraussicht in intensiver medialer Unterstützung äußern.

Credits:
Auftraggeber: Wien Ticket; Geschäftsführer: Matthäus Zelenka;

Agentur: echonet; Geschäftsführer: Roland Vidmar; Projektleitung: Maggie Kawka.

atmedia.at

Kommentare

Der Sicherheitscode muss 1:1 abgetippt werden!
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder